Schloss Quelle Kidsprojekt konnte trotz Corona Einschränkungen durchgeführt werden

Projekte für den Einzelhandel werden von langer Hand geplant und im Vorfeld Monate im Voraus mit dem Handel besprochen und abgestimmt. So auch das Kidsprojekt der Schloss-Quelle Mellis GmbH.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation war es den Außendienstmitarbeitern des Unternehmens im März dieses Jahres nicht möglich gewesen im Einzelhandel die entsprechenden Aufbauten zu tätigen, damit auf die Aktion bildlich hingewiesen werden konnte.
Trotzdem war das Unternehmen der Meinung, dass diese Aktion zum Wohle der Kinder, die gerade zurzeit noch mehr Verzicht als gewöhnlich üben müssen, durchgeführt werden sollte.
Die Tafeln sind eine wertvolle Unterstützung der Gemeinschaft und gerade in diesen Zeiten vor großen Aufgaben gestellt.

Somit startete im April 2020 die Schloss-Quelle Mellis GmbH mit Produktions- bzw. Abfüllstätten in Essen und Mülheim das Schloss Quelle Kidsprojekt. Begleitet wurde das Projekt durch digitale Berichterstattung und Bewerbung in sozialen Medien.

Wie im Vorfeld abgestimmt, spendet das Unternehmen pro verkauften Kasten Schloss Quelle Mineralwasser (Aktionsraum 01.04. – 30.05. 2020) den Gegenwert einer 0,7l Flasche Mineralwasser.
Zusammen gekommen ist eine Spendensumme von 25.000,00 €.

Die Spenden kommen den Tafeln aus Essen, Düsseldorf und Dortmund zu Gute. Gespendet wird nicht nur Mineralwasser zur Versorgung der diversen Kindertische der Tafeln, sondern auch finanzielle Zuwendungen um Ausflüge und Freizeitaktivitäten unterstützen.

Warum dieses Projekt:
Beständige finanzielle Not beeinträchtigt Kinder bekannter Weise in ihrer Entwicklung durch Verminderung der Bildungschancen und Förderung. Auch außerschulische Angebote wie Sportvereine oder musikalische Angebote unterstützen die positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, kosten aber Geld.
Die Tafeln unterstützen diese Kinder und Jugendlichen durch eigene Mittagstische, und oder auch der Finanzierung der Teilnahme an Mittagstischen und Hausaufgabenbetreuung der Schulen. Des Weiteren organisieren die Tafeln in der Freizeit Ausflüge der Kinder in die Umgebung. Ziel ist es, das Wohlergehen der Kinder und die Bildungschancen zu steigern.

Schon seit vielen Jahren engagiert sich Schloss Quelle bei verschiedenen Organisationen und Vereinen – vom Kindergarten über den Sportverein bis hin zu großen Stiftungen – um Mehrwert für Menschen in der Region zu schaffen.
Die Tafeln, als die Institutionen, die sich bereits über viele Jahre als absolut kompetente Ergänzung für die Notversorgung der Mitbürger gezeigt haben, sind hier erprobte Partner.